Black Friday Sale 2020

At the moment there are quite a few offers to get hold of in the official Trainz store for the Black Friday sale.


For example, for those who don't yet have TRS19 the standard edition is available for just € 21, or, our recommendation, the Platinum Edition for around € 30. Click

Most DLCs are discounted by 75%, so even expensive routes can be picked up for around € 8.50.

(Personal recommendation from the author: if you're interested in Russian/Ukranian rail transport, you can also get to Andrushivka - Vinnitsa very cheaply)


For the first time in a long time, First Class tickets are on sale again, although the discounts here are slightly smaller than with the DLCs. If you want to top up on your annual ticket, you can do this for around € 17.


Don't forget the Reward Pointz window at the bottom right. You can also save with them, e.g. $ 5 from $ 19 (~ 16 €) purchase value, $ 10 from $ 29 (~ 25 €) or $ 20 from $ 39 (~ 33 €). The discounts can be purchased through the Reward Pointz window when you have collected enough points. You will then receive a discount code that you can enter before the payment process. According to N3V, the discounts of the current sale can be combined with this.



The TrainzDE team wishes you lots of fun with saving

About the Author

"Einen wunderschönen juten Tach!" wünscht euer Mika - Strecken und Aufgabenbauer, Repainter und Skripter sowie alles was dazwischen liegt... Nur von Modelling hab ich keine Ahnung.


Ich bin mit Trainz aufgewachsen, mein allererstes mal gefahren bin ich wohl schon mit 5 auf Trainz 2004, schnell gings weiter zu Trainz 2007. Als kleiner Fatz war ich damit natürlich recht lange zufrieden und kam erst wieder so wirklich zu Trainz, als es PTP2 im Angebot gab und ich schon 12 war. Während es an Material der großen Eisenbahn dort zu Genüge gab, fehlte mir als Stadtkind immer der schnelle Personennahverkehr mit Tram und U-Bahn, und bis auf wirklich Steinzeitliche Sachen gab es dafür überhaupt keinen Sim. Aus dieser "Not" herraus baute ich anderthalb Jahre an Tramburg in PTP2, einer Fantasiestadt mit vielen Straßenbahnen wo ich viele wichtige Erfahrungen mit dem Editor sammelte.


Seit 2016 bin ich auch Teil der Trainzcommunity in Deutschland, zuerst auf TrainzDepot.net und jetzt hier auf Trainz.DE.

Ich entwickle für mich selbst und andere alle möglichen Inhalte, bei denen ich nicht zu einem 3D-Modellingprogramm greifen muss.



Aktuelle Projekte: Ostalgie Reloaded/Central Europe MP Strecke, kleine Skriptspielereien...


Ihr findet meine Sachen hier im Downloadbereich, im Archiv unter TrainzDepot.net und auf der Auran DLS unter dem Autor "laurinlaki" (Kuid 388413)

Mika Administrator