Bahnsteigbeleuchtung

  • Ich suche eine schöne helle Bahnsteigbeleuchtung die unters Dach passt. Am Besten wäre eine Art Spline, da sich in meinem Fall, alles in luftiger Höhe befindet, damit man nicht alles einzeln justieren muß. Es gab verschiedene Lampenreihen aus PTP, die sind jedoch alle zu hoch und passen nicht unters Dach. Dieser Bahnsteig ist ein komplettes Objekt mit Dach. Beleuchtete Stationsnamen fehlen auch noch. Es handelt sich hierbei um den alten Querbahnsteig der Berliner Ringbahn in Ostkreuz.

    Das ist mein Umbau der PTP-Map Berliner Stadtbahn in Ost-Berlin ca.1970. Laserlicht fällt dabei schon mal raus. Hat jemand passende Ideen? Angaben zum Bahnsteig:

    kuid <kuid2:79309:7793:4>

    username "Bfzub S-Bahn Bstg m.Dach (10m)"

    (TS2010)



    Apropos Umbau, das fachgerechte Entfernen der Fahrleitung und sämtlichen dazugehörigen Objekte, tauscht man am Besten komplett mit unscheinbaren und unsichtbaren Elementen aus. Man nehme bei Objekten einen Kanaldeckel oder Grenzzeichen, bei Splines - invisible Road ohne Traffic -, bei Gleisobjekten irgendwelche Schablonen, die nur im Editor sichtbar sind.

    Ergebnis: Folgender Screenshot im Fahrermodus: (Güteraussenringbrücke über Strecke OstWest Ri Erkner-S-Bhf Wuhlheide)


    Hier fehlen jetzt noch die Autos mit Aufschrift "No Traffic".



    LG Frank


    PS: Besser man nimmt "kaputtreparierte Splines" , die sind garantiert unsichtbar.....

    Edited 6 times, last by buderberlin: Heute ist nicht mein Tag - hab schon 20 Rechtschreibfehler korrigiert ().

  • Es geht noch einfacher.

    1. Betroffene Objekte im CMP deaktivieren (geht auch mit eingebauten Inhalten).

    2. Karte laden und fehlende Assets löschen.

    3. Deaktivierte Objekte im CMP wieder aktivieren.

  • Die betreffenden Teile sind alle eingebaut (PTP2.ja). (Das was dann fehlt, wenn man die Map in ein anderes Trainz einspielt) Es geht mir nicht darum, diese Teile generell zu entfernen, da ich sie wieder an anderer Stelle und Bauweise brauche. Außerdem gibt es zahlreiche Maps, wo sie gebraucht werden. Das eigentliche Problem, alle Nichtfahrleitungsteile verschwinden beim manuellen Entfernen zuerst. Ich habe kein Interesse die Map anschliessend neu aufbauen zu müssen. (Bezogen auf die komplizierte Stadtbahn, wo alles "fliegend" verkleidet ist)

    Mein obiger Zusatzbeitrag sollte eher der Belustigung dienen, da die ausgewählten Tauschteile ungeprüft nicht so funktionieren wie sie sollten. Ich lasse mich gern berichtigen, für mich ist invisible=unsichtbar, und eine Bauhilfsschablone hat im Drivermodus nicht sichtbar zu sein ebenso wie eine invisible Road with no Traffic.


    Es geht noch einfacher.

    1. Betroffene Objekte im CMP deaktivieren (geht auch mit eingebauten Inhalten).

    2. Karte laden und fehlende Assets löschen.

    3. Deaktivierte Objekte im CMP wieder aktivieren.

    Im TS2010 geht das nicht. Ich kann die deaktivierten Teile nicht mehr auswählen, aber bereits verbaute Teile bleiben sichtbar.

    LG Frank

    Edited once, last by buderberlin: Meine Tastatur ist verschlissen, ich erwische immer danebenliegende Tasten, manche funktionieren bals nur noch mit Hammer. ().