Kameraneigung im Führerstand bei Gleisüberhöhung

  • Nein kann man nicht. Dieser Fehler wurde irgendwann zum der Early Access-Phase von TRS19 eingeführt und hat wohl was mit dem neuen Kamerasystem zu tun. Wurde schon mehrfach gemeldet, konnte auch reproduziert werden aber das mit dem neuen Kamerasystem überein zu bekommen war irgendwie zu aufwändig? Keine Ahnung. T:ANE SP4 hat auch einige Softwareupdates aus TRS19 bekommen und das war dann auch dabei.




    Greets, Mika

    Strecken- und Szenariobauer, Repainter, Skripter, Objektbauer, Moderator und Mädchen für alles...


    "It's always more fun to share with everyone" -Jack Johnson

  • Das ist ja schade.

    Vielleicht kommt ja nochmal ein kleines Update, das man die Kameraneigung zumindest einstellen kann; auch wenn ich nicht so richtig daran glauben kann.

    Machte ja schon Spaß, wenn man sich so in die Kurve gelegt hat.


    Vielen Dank für die Antwort.


    Guido