TRS2022 erhältlich - viele Fragen dazu

  • Helmut

    Bekomme ich dafür einen Daumen nach unten? Warum?

    Ich gebe die Informationen nur an Sie weiter.


    I get a thumbs down for this? Why?

    I am just passing the information to you.

    Graham

    Leidenschaftlich daran interessiert, alte Trainz-Assets am Leben zu erhalten.

    Passionate about keeping old Trainz assets alive.

    Wenn Sie müde werden, lernen Sie, sich auszuruhen, nicht aufzugeben.

    When you get tired, learn to rest, not quit.

  • Eine Datenträgerversion ist nicht vorgesehen

    Schade. Für mich als Jäger und Sammler wäre etwas handfestes eine feine Sache. :smiling_face_with_heart_eyes:

    Könnte die Community Auran/N3V davon überzeugen, eine Thin-Box Edition,

    ähnlich wie bei einer anderen Eisenbahn-Simulation (gibt es diese überhaupt noch?)

    heraus zu bringen? Von mir aus gern gegen 20 - 25 Euro Aufpreis.

    Hier entsteht eine neue Signatur.

    Der Betrieb läuft trotzdem weiter.

  • ....

    ähnlich wie bei einer anderen Eisenbahn-Simulation (gibt es diese überhaupt noch?)

    ......

    die gibt's noch und besitze ich als download. Frühere Versionen sind in Dosen vorhanden. Ist allerdings von der Grafik und anderen features aber nicht zu vergleichen, deshalb Trainz, wobei mich allerdings der "Mietservice" für eine brauchbare Editorversion sehr stört.

  • Nach der Neuinstallation von TRS22 bekomme ich nicht das Update auf Build 117669.

    Auch der neue Editor wird nicht mehr angezeigt.

    Der Content ist aber komplett vorhanden.


    Ich habe noch eine zweite TRS22 Installation gemacht.

    Auch diese will die Build-Nummer nicht hochziehen.


    Was zum T.... klemmt hier eigentlich........


    VERFLIXT: Es gibt einen eigenen Plus-Installer!!!

    Mit freundlichen Grüßen

    Ralf Bubeck

    :flag_Germany:

    Edited once, last by Trainz2019 ().

  • Seit kurzem ist TRS22 SP1 draußen.

    Das beinhaltet auch ein besseres TZARC-Format mit 50% mehr Kompression.

    Nach einem Test habe ich jetzt fast alle DLS-Assets neu installiert und damit mehrere 100GB Platz gewonnen.

    Allerdings braucht der erneute Download reichlich Zeit.

    Da man das nur ein Mal macht finde ich es aber OK.


    Ob das mit Payware und CDP's auch geht muss ich noch ergründen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ralf Bubeck

    :flag_Germany: