Grafische Besserung! - Vorstellung von Material Upgrades

  • Hallöchen!


    Ab heute möchte ich etwas Aufmerksamkeit auf das grafische Upgraden von älteren Objekten/Lokomotiven lenken.

    Die Regeln sind einfach: Lade Bilder deiner Verschönerung hoch (wie das Ergebnis eines Umstiegs zu "tbumpenv" Material) und bestaune die Werke anderer!

    Jeder kann, wenn er denn möchte hier seine Verschönerungen und seinen Fortschritt, aber auch Fragen zum Thema "Material Upgrade" hinein schreiben.


    Viel Spaß!

    Wer braucht denn Drogen, wenn es Trainz gibt?

  • TOLL!!! :clap:

    Eine Anleitung dazu wie das alles im Detail geht, bzw. wie das bei in Zukunft hier gezeigten Bildern ganz ganz konkret umgesetzt wurde, das wäre mindestens gleich wichtig wie "nur" die Ergebnisse zu zeigen.


    So ich kann nur bewundernd sagen: "SUPER DAS DU DAS KANNST.....aber ......noch viel beeindruckender wäre es, wenn Du das so zeigen und erklären kannst, dass ich das hinterher auch kann." :winking_face:

    Build: 119458 ...... auf Apple MacBook Pro 16", M1 Max

  • Werde, sobald ich die "Magie" hinter der Art und Weise herausgefunden habe, wie JointedRail es in ihren non PBR, also tbumpenv-Material Lokomotiven den Artikel schreiben.

    Solange werden auch solche Upgrades noch kommen:


    Wer braucht denn Drogen, wenn es Trainz gibt?

  • NichtSchwitzer

    Wenn du jetzt noch das "übersteuerte" Licht dimmen würdest, wäre es perfekt.....

    Mit freundlichen Grüssen Frank - Sincerely Frank - Sinceramente Franco - Z poważaniem Frank - З повагою Франк - Tisztelettel Frank - S pozdravem Frank - Met vriendelijke groet Frank - Med venlig hilsen Frank - Cordialement Franck


    Wenn jemand Probleme braucht, ich habe immer welche übrig....


    TRS19 SP5 (117009), T:ane SP4 (105766) , TS12 (61383) , TS2010 SP4+PTP2 Addon (49933) , PTP2 (44663) , TS2009 (39176) , TRS2007 (3489) , PTP (2941) , TRS2004 (2388) , Trainz 1.1 deutsch

  • Post7 alle!

    Der Scheinwerferkegel bzw. die Geländeausleuchtung hat doch nichts mit der Ansicht der Scheinwerfer (Lampen der Loks) zu tun.

    Wenn die "Coronas" scriptgesteuert sind, kann man sie auch dimmen. (Ich gehe davon aus, weil die Auran-Standard-Lichtsteuerung nur 3 Attachementpunkte pro Fahrtrichtung ansteuern kann)

    z.B.

    effects

    {

    frontred0

    {

    kind "corona"

    att "a.schluss0"

    directional 1

    object-size 0.1

    texture-kuid <kuid:38427:21010>

    max-distance 2000

    }

    Mit "object-size" lässt sich die Intensität einstellen.

    In T:ane habe ich noch das Original mit Objekt-Size 0.5

    Ich glaube, man kann auch noch den Parameter "Intensity" einsetzen, mir fällt momentan kein Beispiel ein.

    Mit freundlichen Grüssen Frank - Sincerely Frank - Sinceramente Franco - Z poważaniem Frank - З повагою Франк - Tisztelettel Frank - S pozdravem Frank - Met vriendelijke groet Frank - Med venlig hilsen Frank - Cordialement Franck


    Wenn jemand Probleme braucht, ich habe immer welche übrig....


    TRS19 SP5 (117009), T:ane SP4 (105766) , TS12 (61383) , TS2010 SP4+PTP2 Addon (49933) , PTP2 (44663) , TS2009 (39176) , TRS2007 (3489) , PTP (2941) , TRS2004 (2388) , Trainz 1.1 deutsch

    Edited 5 times, last by buderberlin ().

  • Auch wenn dies weniger mit dem Materialwechsel von tbumptex zu tbumpenv zu tun hat, möchte ich etwas kleines posten:



    Eine kleine, aber dennoch schöne Änderung habe ich bei der Kupplung der SD75i von SRS erzielen können.

    Wem es interessiert:

    Ich habe die originale Kupplung quasi ausgetauscht (Texturabschnitt durchsichtig), um die nicht so detaillierte, originale Kupplung der Lok durch ein Mesh der RRMODS Kupplung ersetzen zu können.


    An einem echten Material-Upgrade bin ich noch dabei. (Bisherige Versuche blieben unschön)

    Wer braucht denn Drogen, wenn es Trainz gibt?