LetsTrainz Live

  • So, sind auch alle gut angekommen auf Trainz.DE?
    Ich fahr heute mal eine Runde LetsTrainz Live... mal sehen wo der Weg uns hinführt. Kann ich mal ein bisschen was aus der Entwicklung zeigen (DE/EN)


    https://youtu.be/AkDnOlJ4HUU?t=1146

    Aufnahme des Livestreams. Gefahren wurde

    - Talent 2 Soundupdate auf Niddertalbahn (TRS19)
    - BR 232 mit Zacns Wagen im Nebel auf der Ostalgie Reloaded (TRS19)
    - BR 05 mit Sonderzug auf dem Schwäninger Land (T:ANE)




    Greets, Mika

    Strecken- und Szenariobauer, Repainter, Skripter, Objektbauer, Moderator und Mädchen für alles...


    "It's always more fun to share with everyone" -Jack Johnson

  • netter Stream.


    Da ich mobil zugeschaut, beziehungsweise die meiste zeit nur zugehört habe, konnte ich nicht sehen, wie viele Zuschauer dabei waren...


    Besteht denn überhaupt Interesse daran jemandem dabei zuzuschauen wie projekte, fahrzeuge oder strecken vorgestellt werden???

    Wie im Multiplayer gespielt wird???


    Das würde mich wirklich mal interessieren...

  • War mal ein Versuch das spontan zu machen... Ich glaub es waren rund 10 Leute? Keine Ahnung, Youtube gibt anders als Twitch nicht so ne schöne Statistik her.
    Mit nem englischen Stream erreicht man natürlich mehr :P


    Multiplayer würde ich auf jeden Fall gerne noch zeigen, denn ich kenne einige die sich darunter einfach gar nichts vorstellen können oder gar Angst haben, einer MP Session beizutreten weil sie sich noch nicht so gut auskennen. Das Video ist ja auch für alle nachträglich noch da die einen kurzen Einblick in die Vorgestellten Sachen haben wollen. Wenn man das dann zu Zeiten macht, wo ein paar Leute gerade da sind kann man halt auch mal was spontan nach Wunsch machen wie SL muss aber natürlich mit Vorführeffekt rechnen wenn man ohne ausgiebiges Testen vorher rangeht. Für LetsTrainz hatte ich mir in der Vergangenheit z.b. immer nen "Spickzettel" hingelegt, was es so an interessanten Fakten zu erzählen gibt, geht beim Livestream nicht so einfach.

    Ansonsten, wenn jemand beim Streckenbau über die Schulter schauen will, lass ich manchmal auch einfach nen Stream mitlaufen auf meinem privaten Twitch-Kanal. Einfach weil ich dann auch Musik einspielen kann ohne große Probleme was auf dem TDE Youtube nicht so einfach geht (ich müsste mir da erstmal ne große Liste an CC0 Musik zurechtlegen oder eine große Datei mit allen Urheberverweisen bei Verweispflichtiger Musik)




    Greets, Mika

    Strecken- und Szenariobauer, Repainter, Skripter, Objektbauer, Moderator und Mädchen für alles...


    "It's always more fun to share with everyone" -Jack Johnson