Posts by trainzrule

    Yeah, you’re that good that you forgot to paint side-windows on the CFI F4. Stay on the ground mate ^^


    fine, I'm really bad at reskining and everything. I'm just a terrible person, and don't deserve to anything in life.

    No offense, but that may have come across as a bit of a brag. No need to take it personally, I think most people around here really apreciate your work.

    Bei dieser Reihe von Büchern gibt es eigentlich immer gute Technische Zeichnungen. Sonst hat man über die "Blick ins Buch"-Funktion Zugang zu einigen Technischen Zeichnungen (Siehe hier die BR 143), allerdings ist das hier nicht der Fall. Für sieben Euro kann man sich das Buch für den Kindle, also auch für die Kindle-App kaufen. Fragt sich nur, ob sich das lohnt. Man kann natürlich auch nicht wissen, wie die Zeichnungen dann aussehen und ob es welche gibt.

    Ich tippe mal darauf, das die Strecke an sich fiktiv ist. Trotzdem wuerde mich interessieren, ob die einzelnen Staedte genau nachgebildet sind oder nur an das Vorbild erinnern sollen.


    Now I'm guessing this is a fictional route. Still, I wonder whether the actual cities shown on your map are exact replicas of them or are built with a certain artistic license involved.

    I love the Idea behind it! :thumbup:

    Benutzt du noch das alte TRAXX-Modell von Hanys? Das Neue ist ne komplette Neukonstruktion. Davon kommt auch das neue cj-Cab. Optisch ist das meiner Meinung nach die beste, ich würde aber die Sounds, Coronas ,Engine und nach Möglichkeit das Script von Cjs Traxx übernehmen.Zum Beispiel gibt es bei der von Hanys tatsächlich verschiedene Modelle für die AC- und DC-Pantographen und an der Wanne sind auf beiden Seiten wirklich verschiedene Geräte angebracht. Ich weiß, das sind kleine Details, aber das fällt auf. Dafür ist das noch verwendete alte Sound einfach <X

    Schau mal nach den relativ neuen TRAXX-packs auf seiner Seite.

    Noch ein Tipp: Die deutschen Einsystemloks von Hanys haben alle fälschlicherweise einen Gleichstromstromabnehmer. Den würde ich bei eventuellen Repaints vielleicht durch den Wechselstromstromabnehmer von der 186 ersetzen.