Posts by Beko

    Hier ein Überblick was enthalten ist, teuer erkauft werden muss im Grunde nichts.

    Meine Empfehlung, wie schon Sebastian erwähnt hat, Trainz plus mit Jahresmitgliedschaft, diese kann jederzeit

    wieder gekündigt werden.

    So ist im Preis gleichzeitig ein FCT Ticket für 1 Jahr enthalten.

    Auch ich habe die Kaufversion mit der abgelaufenen Aktion.

    Das Abo habe ich jetzt aber gekündigt, weil es mir weiter nichts bringt.

    Der neue Editor ist mir zu kompliziert und deshalb kann ich darauf verzichten.
    Die Version TRS22 ist aber meiner Meinung nach die bisher beste.

    Es lädt schneller, läuft zügig und stabil.

    Moin liebe Trainzer

    ich habe mir über den Sommer eine Auszeit gegönnt, aber nun werde ich

    langsam an meiner Map weiter basteln.

    Ein kleines Video gibt es, ok nicht professionell, aber für einen Überblick sollte es reichen.

    TRS22 Hafen Hamburg
    Kleiner Überblick vom aktuellem Stand in TRS22 vom Hafen-Hamburg
    youtu.be

    Wasser wird doch hiermit entfernt:

    Dort anklicken und auf das Wasser welches entfernt werden soll.



    Was den HBF-Hamburg betrifft, so hat Walter (eppy) den Bahnhof und sehr viele Gebäude auf die DLS gestellt.

    So sieht es momentan übrigens bei mir an dieser Stelle aus: Ist noch eine halbe Baustelle.


    Hast du das Lampenscript bearbeitet, damit sie funktioniert?

    Bearbeitet habe ich nichts, hab ich auch keine Ahnung von.

    In den Einstellungen der Lok ist Light auf darken und das funktioniert in Trainz+

    stelle ich aber auf full, friert Trainz komplett ein.


    Liebe Streckenbauer, ich möchte davor warnen diese Straßen im Trainz+ zu nutzen.

    Es scheint kompliziert zu sein, denn wenn diese Straßen schon in TRS19 verbaut waren, läuft es.

    Baut man aber in (gleiche Strecke) Trainz+ weiter aus und nutzt dieses Straßensystem, verändert es Trainz.

    Ich habe in einem Abschnitt YARNish-Spline verlegt und konnte dann plötzlich andere Spline,selbst Gleise, nur noch anhand der weißen Kreise erkennen.

    Somit war ein weiter bauen unmöglich.

    Nächstes Problem viel auf als ich aus diesem Bereich in einen anderen gesprungen bin und kurz danach zurück, dort dauerte es über 2 Minuten ehe sich

    sämtliche Spline zeigten.Normalerweise sind es Sekunden.

    Die Krönung war dann, als ich die YARNish-Spline löschen wollte, hatten diese sich in unsichtbare Gleise verwandelt.

    Nach dem ich dies gelöscht hatte, lief es wieder normal.

    Hier mal aktuelle Bilder von der Entstehung des ICE-Werk in Eidelstedt.

    Dank ebpy (Walter) der das Werk gebaut, dafür wieder mal, herzlichen Dank, kann nun der

    Ausbau Innen/Außen voran gehen.







    Blick ins Innere mit den ersten Gruben:



    Hier entsteht zwischen Langenfelde und Eidelstedt das S-Bahn Werk:


    Schau, was ich gefunden habe!

    Look what I found!

    Danke Graham, die habe ich auch schon gesehen

    nur 1. nicht auf der DLS.

    2. Fehlende Abhängigkeiten und der Autor antwortet nicht auf E Mail.

    Thanks Graham, I've seen those too
    only 1. not on the DLS.
    2. Missing dependencies and author not responding to email.




    Schaut hier mal rein...

    Ich habe schon gefühlte 1000 Seiten besucht.... :pouting_face:

    Vielen Dank für's hochladen, bis auf eine fehlende Abhängigkeit läuft alles auch in Trainz+ . :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

    Gerade im Bereich vom Betriebswerk Langenfelde stehen mehrere verschiedene Baufahrzeuge. Passt!!!!