Achslager und Rad des sechsachsigen Holzrollers

Comments 3

  • Ich hoffe und wünsche, die Texturen kommen in Trainz

    ansatzweise so hervorragend rüber, wie in Substance.

    • Nicht ganz so, wie im Supstance Painter, aber in der Nähe davon! Und wenn man dann bedenkt, dass der SP für so ein (ein!) Bild ganze 5 Sekunden braucht, dann weiß man was man an der Trainz Engine mit >60 FPS hat.
      Ich kann dir ja mal den Pantograph schicken, den ich letztens hier mal zeigte. Der ist schon fertig mit LOD usw. und den kannst du dir ja mal auf die alte E42 schrauben. Die Texturen machen in Trainz einen guten Eindruck. Denke ich.

      Thanks 1