Frage zu Signalen und Interlocking Towers

  • Hallo zusammen, ich möchte gerne in TRS2019 einen Zug von A nach B und einen gleichzeitig von B nach A Fahren lassen. Sie sollen sich an einer der beiden Bahnhöfe kreuzen. Wie kann ich das automatisieren, dass die Züge aneinander vorbei kommen, ohne einander gegenseitig zu blockieren:

    1. Welche Signale muss ich setzen

    2. Welche Trackmarks und allenfalls Trigger muss ich wo setzen

    3. Welche Interlocking towers

    4. Welche Fahrstrassen muss ich definieren.


    vielen Dank für eure Vorschläge oder Links zu den richtigen Forum-Beiträgen oder Web-Tutorials.

  • Vielen Dank erst mal. Werde mich mal schlau machen, was es da gibt. Wenn ich nicht weiter komme, melde ich mich wieder. Ausser du kannst mir gleich sagen, welche Regel es ermöglicht, zu definieren, einen Zug x abzuwarten. Ich sehe bis jetzt nichts. Muss ich noch eine Regel installieren?

  • In dem hier gezeigten Fall gibt es eine ganz einfache Lösung. Die 2 gleisigen Bahnhöfe können im Richtungsverkehr befahren werden. Die jeweiligen Ausfahrgleise müssen dazu Weichentechnisch voreingestellt werden. Nach der Zugbehandlung bzw des Bahnhofstops müß der Befehl "Warte bis nicht mehr rot" eingefügt werden. Einer von beiden Zügen wird seinen Bahnhof verlassen, dadurch die Einfahrweiche des Zielbahnhofs mit Hilfe des Einfahrsignals auf das Einfahrgleis stellen. Damit wird die Ausfahrstrasse , durch die Weichenstellung blockiert, das Ausfahrtsignal ist demnach rot und der Zug muß warten. Der eingesetzte besondere Wartebefehl schaltet technisch den ausfahrwilligen Zug hinter dem roten Signal ab, damit der nicht den Besitz der Ausfahrweiche übernimmt und dadurch die Einfahrt des Gegenzugs unmöglich macht.

    Diese Schaltungsmöglichkeit ist die "Performancefreundlichste" mit dem geringsten Aufwand. Es gibt dabei lediglich die Einschränkung das die Bahnhofsausfahrt nur von einem Gleis (dem dafür vorbereiteten, im Bezug auf die Ausfahrweiche) geht.

    LG Frank

  • Hallo zusammen, ich möchte gerne in TRS2019 einen Zug von A nach B und einen gleichzeitig von B nach A Fahren lassen

    EIT DemoRoute - UK 1 von "Pguy" runterladen incl. aller Session (5x) und installieren.

    Dann gründlich im EditModus studieren wie die Stellwerke funktionieren :)

    Damit kriegst du einen ersten Einblick in das Thema KI

    Grüße

    Jürgen aka Joth

    (Ex-Neuköllner)


    Mein Hund hat mich daran erinnert wer ich war, bevor die Welt mir gesagt hat, wer ich sein soll