Posts by Sebastian

    An älteren Trams fielen mir diese hier ein:


    Wobei ich die Epoche nicht so wirklich verorten kann, das Modell ist auch schon recht... alt.


    Dann gäbe es noch die GT6 von coerni



    oder die LHB 69-Tram von Cosey



    Von gerd gäb's noch die Trams der Straßenbahn Minden:


    Vielleicht ist da ja 'was bei, auch wenn die Modelle schon etwas älter sind. Habe jetzt nur nach Trams aus Deutschland gesucht, die auf der DLS sind (ab TRS 2004+)

    Alle Builds findet man hier aufgelistet.

    Steam braucht technisch bedingt (leider) eigene Builds.


    http://online.ts2009.com/mediaWiki/index.php/Build_Numbers


    Der Fehler, dass man zwischen Standard und Plus/Platinum nicht spielen kann derzeit, wird behoben werden, bleibe da dranm und wir testen's auch regelmäßig...

    Edit: Aber sehr gut finde ich jetzt die Möglichkeit sich alle MP-Sitzungen anzeigen zu lassen, egal ob installiert oder nicht!

    Vor allem kann man einfach mal schauen, was läuft, ohne jede Strecke abzusuchen :)

    Ja, der Filter ist vorhanden, allerdings kann man/ich von dort keiner Session beitreten, oder entsprechende herunterladen.

    Du bekommst eine Fehlermeldung, dass die Session nicht (mehr) vorhanden sei? Habe das bereits an N3V gemeldet ( https://n3vgames.typeform.com/to/xRdryu ), wurde auch bestätigt. Geht man aber über die entsprechende Strecke (ohne Multiplayer-Filter), dann klappts.

    Den Filter kann man momentan nur als Überblick nehmen und muss den Umweg über die Strecke gehen... aber immerhin tut sich da was :)

    Kannst du mir denn vielleicht zu den 2 gelben Triggern (Stromkreis) irgend eine Erklärung geben.

    Die Trigger gehören wohl zu den (Enhanced) Interlocking Towers, da ist die Übersetzung schlichtweg falsch. Passiert eben, wenn man zum Übersetzen nahezu keinen Kontext bekommt. Zu der Nutzung mit den Interlocking-Towers hat pguy hier etwas geschrieben.

    Mit Oberleitungen/Stromsystemen hat das allerdings nichts zu tun. Wie gesagt, Trainz kennt sowas (leider) nicht.

    Habe die Angaben ergänzt.

    Dass du die Session nicht siehst, kann daran liegen:

    Derzeit gibt es scheinbar noch Probleme mit dem Spielen zwischen unterschiedlichen Versionen, soweit wir das getestet haben (TRS 2019 Standard <> Platinum), das ist laut Tony aber definitiv ein Fehler und wird behoben werden.

    In der Standard-Version sieht man keine Sessions von Platinum-Spielern und umgekehrt, soll aber behoben werden.


    Übrigends:

    Zumindest TRS 2019 Platinum hat nun auch einen Filter für laufende Multiplayer-Sessions, ob es den mit SP1 in der normalen Variante gibt, weiß ich nicht, habe die nicht mehr installiert. Geht in der Streckenauswahl über den Filter "Type: MULTIPLAYER".

    Auch im "normalen" TRS 2019 scheint der Filter nun mit SP1 drin zu sein. Coole Sache!

    Wichtig ist zu bedenken, dass die Prioritäten unabhängig voneinander gesehen werden,

    Quote

    Außerdem sind die Prioritäten glaube ich auch nur Mindestnummern, also ein Gleis mit Prio 1 kann von Loks mit Prio 1, 2 und 3 befahren werde

    ...ist also nicht korrekt.


    Der Gebrauch der Prioritäten ist auch hier beschrieben:


    http://online.ts2009.com/media…se_Track_Priority_Markers


    Soweit ich das verstehe, müsstest du also alle Gleise mit OL zB. Priorität 3 zuordnen und den E-Zügen dann auch die Priorität 3, dann "denkt" Trainz, dass der Weg über den 3er-Marker der Kürzeste sei. Der Weg darf dann aber nicht blockiert sein.

    Hast du denn die Prioritäten der Loks verstellt? Diese steht standardmäßig nämlich auf 2.

    In TRS 2019 sollten die Prioritäten standardmäßig "0" sein, also keine gesetzt, steht so im Wiki.

    Habe gerade die Niddertalbahn 2019-Strecke auf dem 2. Server gestartet. Dieser läuft mit der Platinum-Version.


    Laut Tony (N3V) ist vorgesehen, dass alle TRS 2019-Varianten untereinander im MP kompatibel sind (zumindest ab TRS 2019 SP1), auch wenn die Platinum-Version Verbesserungen für den Multiplayer erhalten haben soll. Derzeit gibt es scheinbar noch Probleme mit dem Spielen zwischen unterschiedlichen Versionen, soweit wir das getestet haben (TRS 2019 Standard <> Platinum), das ist laut Tony aber definitiv ein Fehler und wird behoben werden.


    Zumindest TRS 2019 Platinum hat nun auch einen Filter für laufende Multiplayer-Sessions, ob es den mit SP1 in der normalen Variante gibt, weiß ich nicht, habe die nicht mehr installiert. Geht in der Streckenauswahl über den Filter "Type: MULTIPLAYER".


    Wenn das Ganze stabil läuft, packe ich eine Box auf die Startseite, um den Multiplayer etwas bekannter zu machen...


    Derzeit laufen:

    • Trainz.DE Dedicated server #1 (TRS 2019 Platinum)
      • Strecke: Niddertalbahn - TRS19 (Built-in) <kuid2:620415:101000:15>
      • Session: Multiplayer Session <kuid2:523:19723758:1>
    • TrainzDE-MP2 (TRS 2019 Standard)
      • Strecke: Eagle County - Nightshade Mountain Pass <kuid:622685:100156>
      • Session: Eagle County Nightshade Mountain Pass Multiplayer Session <kuid:622685:101381>

    In Österreich fahren Talent 2 im grenzüberschreitenden Verkehr der DB Regio :)


    Aber ja, meinte die Talent 3. Die Talent 3 von vlexx sehen zB. aus wie Talent 2, die ÖBB-Talents haben eine andre Front.

    Sicher deine Trainz-Daten, im Grunde brauchst du keine Neuinstallation von Trainz. Einfach später wieder die Verknüpfungen einrichten, das reicht, ggf. noch eine Datenbankreparatur (v.a. wenn sich Pfade ändern sollten).

    Du brauchst auch auf der Systemplatte keine Verknüpfung für den Content, den Content-Ordner kannst du in den Trainz-Einstellungen selbst festlegen.

    Endlich wird's einfacher, ich habe von N3V FCTs für die beiden MP-Accounts bekommen und muss dann nicht auf dem Server mit 10 kbit/s runterladen. Testen geht also hoffentlich deutlich schneller.

    Auch gibt es für einen Account eine Platinum-Lizenz zum Testen, laut N3V soll aber Platinum mit der normalen Version kompatibel sein, also man soll untereinander spielen können. Geht das nicht, liegt ein Fehler vor.
    Ich kann leider nicht wild alle DLCs installieren, da der Serverplatz ja begrenzt ist (250GB SSD), daher wäre es gut zu wissen, welches DLC-Paket zu installieren wäre... :) 2 Trainz-Installationen brauchen ja jeweils eigene Content-Verzeichnisse...