Objekthöhe zur Base-Map

  • Hallo Leute,


    hier mal eine ganz bescheidene Frage. Wenn ich auf meiner Map ein Objekt platziert habe (besonders bei Hafenobjekten wie z.B. Kaimauer) muß ich ja die platzierte Kaimauer in der Höhe an die Map

    anpassen. Mir ist aufgefallen, das sich die Kaimauer (Modul) nur in ganzen Schritten in der Höhe, also von 0 auf -1 oder -2 ... bzw. von 0 auf +1 oder +2 ... bewegen läßt. Meine Frage nun, gibt es eine Möglichkeit, diese Einrastfunktion abzuschalten?


    Gruß

    Powerrudi

  • Bei gedrückter Umschalttaste (Shift) wird das Objekt in 5 cm - Stufen in der Höhe bewegt.

    Bei gedrückter Steuerungstaste (Strg oder Ctrl) wird das Objekt in 10 cm - Stufen in der Höhe bewegt.

    Bei gedrückter Alternativtaste (Alt) wird das Objekt in 1m - Stufen in der Höhe bewegt.


    Bei zusätzlichem Drücken dieser o.g Tasten können fast bei jeder Funktion andere Bewegungen erzielt werden...


    Gruß

    h.w

  • Bei Splines und der Höhenveränderung wird die Spline-Höhe mit der Strg-Taste in cm-Schritten verändert. Normal sind Sprünge von 6-7cm.

    Es sprach der Zeitungsredakteur: Eine Schlagzeile muss her!

    Ich glaube fast das isse: Hornist erschlägt Hornisse

    (c) E. H. Bellermann


    Die Politik tut mehr für Bildung.

    Aus dem 'Hohlspiegel': "Stadt pumpt mehr Geld in Schulklos."

  • Bei Splinepunkten ist wohl die Einstellung (Empfindlichkeit) der Maus entscheidend. Genauere Höheneinstellungen sind hier mit 'Get Vertex Height' und 'Set Vertex Height' möglich.

    Ich halte dagegen. Genauer als 1cm Abstand geht (scheinbar?) nicht. Zudem muss ich des öfteren die Fahrleitung an die Höhe (bei Brücken, Bahndämmen, etc.) anpassen. Das geschieht komfortabler und schneller mittels der Höhenanpassung.

    Es sprach der Zeitungsredakteur: Eine Schlagzeile muss her!

    Ich glaube fast das isse: Hornist erschlägt Hornisse

    (c) E. H. Bellermann


    Die Politik tut mehr für Bildung.

    Aus dem 'Hohlspiegel': "Stadt pumpt mehr Geld in Schulklos."

  • Danke Leute, hab´s jetzt und es funzt ganz prima. Aber mal ne andere Frage, weil es ja auch etwas mit der Base-Map zu tun und ich wollte nicht noch ein

    erneutes Thema anfangen. Kann mir bitte mal jemand von Euch genau erklären, wie dass hier bei TRS19 mit den Karten (Maps) zusammenfügen funktio-

    niert? Hab´s von TRS12 irgendwie einfacher in Erinnerung. Vor allem würde ich gern eine neue Map anfügen, was nicht geht. Hier bekomme ich dass einfach nicht hin!


    Gruß

    Powerrudi