Posts by almorgan

    Bei mir fehlt im Moment die Kuid : 146153:996465

    Ich weiss nicht, woraus dieses Kuid kommt.

    Ich habe es selbst nicht.


    Die Br 99 646 behinhaltet folgende kuid:


    <kuid:-3:10004> Water

    <kuid:146153:99646012> 99 646 Steamengine

    <kuid:-3:10044> Liquid Load

    <kuid:-3:10040> Bulk Load

    <kuid:-25:1423> PB15 Tank Interior TRS19

    <kuid:467063:99646> Steam_Engine_Sound_99_646

    <kuid:146153:83002> Preuissische Laenderbahn Lokomotive Pfeife

    <kuid:251998:6010> Steam99_59

    <kuid:217537:2333> Small Firebox Fire Cabin Group

    <kuid2:116296:363:4> GWR steam fireman

    <kuid:217537:2091> Steam Locomotive Interior Fire Texture Library

    <kuid2:217537:2064:1> Steam Locomotive Interior Firebox Library

    <kuid:146153:996461501> Br_99_646_VIK Sächsisch_main_bogey

    <kuid:146153:21000019> invisible bogey1

    <kuid:146153:1412> Corona Bianca

    <kuid2:116296:360:4> GWR steam driver

    <kuid2:44179:60013:4> Coal



    Kannst Du versuchen, die Br 99 646 zu löschen, und neu installieren?

    Dann sollte es gehen.


    Ciao ALMorgan

    Hallo


    Die Windows Updates sind in der Weise organisiert, dass sie alles was im Betriebsystem geändert wurde (zum Beispiel die Verwendung eines besseren, weniger invasiven Antvirus als Windows Defender) wieder zum Default zurückzusetzen.

    Es ist deshalb nötig, nach dem Update, die Einstellungen wieder zum vorherigen Status (vor der Updates) zurückzusetzen.

    Es ist notwendig, einige Dateien zu überprüfen (z.B. die host Datei) und die Firewall Erlaubnisse, die normalerweise in Verbindung mit einige Programme geändert werden.

    Um das zu tun, braucht man einige tiefere Kenntnisse des Software, die nicht jedermann Sache sind.


    Ciao ALMorgan

    Hallo,


    Ich möchte hier Euch über eine seltsame Erscheinung berichten, die mir das PC seit einigen Tagen fast blockiert.

    Ich habe eine 8Tb Festplatte, wo ich alles store, die nicht gerade bearbeite.

    In Laufe der Zeit habe ich fast die gesamte Kapazität gebraucht. Als ich gesehen habe, dass ung. nur noch 100Gb zur Verfügung standen, habe ich ein grosses Folder auf eine andere Festplatte kopiert und das Folder dann gelöscht.

    Keine schwierige Sache, oder?

    Nach diesem Verfahren, aber, als ich das System wieder aufgefahren haben, bin ich in der Disk-Korretur gelandet, das chkdsk.

    Kein grosses Problem, habe ich gedacht, und habe es einfach es laufen lassen...

    Nach 9 Stunden war ich noch am gleichen Punkt und mit eine ETA von 27 Stunden... Nochmal probiert, selbe Lage.

    Einzige Lösung: eine neue Festplatte kaufen, alles kopieren und Festplatte neu formattieren.

    Sei Tagen kann ich fast nichts mit dem Computer tun, weil jedes Mal, dass ich etwas von der Festplatte holen soll (und alle meine gmax Files sind da), dauert es Stunden lang.

    Ich habe die Festplatte mit verschiedenen Programmen getestet, und sie zeigen keinen Fehler. Das Betriebsystem sieht aber diese Fehler und lass mich nicht arbeiten.

    Ist es möglich, das eine normale Operation wie die Lösung eines Folders solche Probleme verursacht?


    Ciao ALMorgan

    Hallo


    schöne Bilder und hervorragende Arbeit.

    Jetzt fehlt nur noch das Miniatur-Wunderland Sitz in der Speicherstadt von Hamburg...


    Ciao ALMorgan

    Danke Rast.

    Das ist nur der Anfang...

    Mit der Sachen, die gerade in der Bearbeitung sind, werden wir das Dampflokbereich vergrossern.


    Ciao ALMorgan

    Hallo


    Die Probleme wurden gelöscht und die Loko ist wieder erhältlich.

    Ich möchte hier Beamsun/Frank für seine Freundlichkeit bedanken.

    Er hat mir auch enige Empfehlungen gegeben, die wir in einer Ver. 02 verwenden werden.

    Alle meine Sachen sollen als Work In Progress Versionen gehandelt werden.

    Es gibt immer Platz für Aenderungen und Verbesserungen und wir (ich meine die Leute die an der Zusammenstellung zusammengearbeitet haben) sind immer dazu bereit, sie anzunehmen und anzuwenden.


    Danke an allen für die Geduld und Beachtung.


    Ciao ALMorgan

    Hallo


    Das Download der Loko ist vorübergehend gesperrt, insofern ein Urheberrechtproblem gelöst ist.

    Ich bitte um Entschuldigung. Es wird bald zurückkommen.


    Danke für Euere Beachtung


    ALMorgan

    Hallo,


    Wir (alle, die am Prozess teilgenommen haben) haben mindestens 10 verschiedenen Interiors getestet und sind am Ende zu der Entscheidung gekommen, das Referenz-Führerhaus von Auran zurückzukommen, das Einzige freeware Führerhaus, das im DCC und Fahrermodus auf Trainz 2019 funktioniert.

    Die andere sind nicht zu gebrauchen.

    Selbst die Sachen von Frank (beamsun), die als Beispiel und Muster gebrauch worden sind, zeigen ein Interior, das 514Mb wiegt.

    Die Lösung wäre, ein obsoletes Fhrerhaus zu verwenden. Dies wird dann die Loko auch für ältere Trainz-Versionen machen. Ob es aber in 2019 funktioniert ist ein grosses Fragezeichen.

    Die Zusammensetzung ein neues Führerhaus wird sehr Zeitaufwendig sein, und ausserdem wird mindestens zi Schwer sein, wie das Referenz von Auran.


    Vorschläge?


    Ciao ALMorgan

    Hallo


    Ich möchte hier diese neue Entwicklung vorstellen:


    Die Br 99 646 Sächsische VIK 750mm Schmalspurlokomotive


    Die Idee kam von Piggylax und wir haben es zusammen gearbeitet, um diese Loko zu entwickeln.

    Ich möchte hier


    Piggylax für seine kompetente Hilfe

    Stefan24 für die entwicklung von einige Dependencies

    Beamsun für einige Kleindetails, die von seinen Sächsischen Lokomotiven kommen

    Heizer 03 1076 für das Hornsound


    danken.


    Naturlich sind wir immer bereit, das Modell zu verbessern. Wir werden Empfehlungen gern annehmen.


    Ciao ALMorgan

    Ein Gurmet muss nicht ein 5-Sterne Koch sein, um zu wissen, wie etwas schmeckt.


    ...aber ein Gourmet soll auch zwieschen eine Dorfkneipe und ein 3 Sternen Restaurant beurteilen und deren Preisen richtig schätzen können.

    Bei Trainz handelt sich um kein Restaurant. Ausser der Payware, wo naturlich die Erwartungen höher sein können, sind die free-angebotene Contents frei. Darüber muss man sich auch anpassen und die Mühe des Entwicklers entsprechend schätzen.

    Kritik ist wichtig und nutzlich, die Arroganz, aber, kann nicht akzeptiert werden.


    Ciao ALMorgan

    Jein. Ich denke, es gibt immer einen individuellen Toleranzbereich, abhängig vom

    eigenen Empfinden und der eigenen Intention.

    ... und der eigene Fähigkeit.


    Wenn ein Ojekt für mich nicht stimmt, dann denke ich immer:


    1) Wie lange hat der Schöpfer gebrauch, um daran zu kommen?


    2) Kann ich es besser als ihn tun?


    Auf dem Welt gibt es 90% normale Leute, 5% Genie und 5% Idioten.


    Voraus gesagt, dass Idioten nicht in der lage sind etwas zusammenzubasteln.

    Die Genien haben bestimmt etwas Besseres zu tun, als mit Trainz zu spielen,

    Es bleibt der 90% von normalen Leuten.

    Die sind normal, weil sie nur teilweise das gesamte Bild zusammenfassen können. Sie sind nicht so eklektisch, um die Zusammenstellung von so viele verschiedenen Faktoren zu schaffen, die das zusammensetzen eines perfekten Objekt vorsehen.

    1. Es wird wahrscheinlich neben Applaus auch Kritik geben.

    Wer kritisiert, muss auch in der Lage sein, etwas Besseres zu tun

    2. Bitte verwende nicht die in Trainz bereitgestellten Standard-Führerstände,

    sondern baue "vernünftige" mit entsprechenden 3D- Bedienhebeln ein.

    Hast Du niemals probiert, ein richtigen Deutschen Dampflok-Führerhaus zusamenzubasteln? Ich habe es schon, und war nicht weit das P08 Führerhaus zusammenzustellen, als mein PC gecrasht hat und die entsprechende Arbeit verlorengegangen ist. Naturlich (Murphy-Law) sind die entsprechenden Backup auch verlorengegangen. Danach habe ich das Führerhaus-Geschäft verlassen und ich muss mit Referenz-objekte von Auran zurechtkommen.


    Es heisst: es gibt kein perfektes einhandiges Objekt. Alles is verbesserbar und alles ist nicht endgultig.


    Dies ist die Begrundung warum Trainz-Gemeinschaften gibt: der Eine kann gut mit Modellierung handeln, der Andere mit Sounds, der Dritte mit Führerhäser, u.s.w.

    NUR mit der Zusammenarbeit von verschiedenen Leuten kann man zu gute Ergebnisse kommen.


    Und jetzt eine Frage:


    welches (funktionierende) Führerhaus, Enginesund, Enginespec ist für eine Br 99 646 (Sächsische VIK) geeignet?


    Ich habe mehrere davon getestet, aber nichts funktioniert.

    Mitarbeit ist angefragt.


    Ciao ALMorgan

    Hallo Mick


    ganz schöne Sachen hast Du ergestellt.

    Ich möchte wissen, wo und wann wird der Wasserturm Plettenberg erhältlich sein.


    Danke und Tschüß ALMorgan

    Ich denke, dass bei den steigenden Möglichkeiten und den dazu erscheinenden

    (Referenz) Modellen ein Vergleich mit den Grundkörpern einer MSTS-Generation

    einer Eisenbahn-Simulation zeigt, dass die MSTS-Generation ihre beste Zeit schon

    hinter sich hatte.

    Ich bin daran einverstanden, aber habe ich eine Frage:


    besser kein Modell als ein nicht perfektes?


    Die Suche der Perfektion ist lobensewert, aber kann oft vermeiden, die eigene Erfahrungen zur Verfügung zu stellen.

    Ich habe hier von verschiebnenen angefangene Projekte, die aber nicht zur Verhoffentlichung gekommen sind.

    Warum kann man nicht die Möglichkeit haben, sie gemeinsam zu betrachten? Eine Art Beta-Bereich, wo das aktuellews Stand der Projekte gesehen und diskutiert werden kann.

    Wieviele schöne Sachen liegen in den Hard Disk ungeachtet, die mit wenigen Schritten brauchbar werden können?

    Was jemand nicht sieht oder kann, kann jemand Andere bis zum Ende bringen,

    Diese wäre die Begrundung der Existenz einer Community.

    Nietenzähler sind nutzlich insofern sie die gesamte Entwicklung fördern. Sie sollen sie aber nichr stoppen.

    Man sollte ein gewisses Kompromis zwieschen Perfektion und Nachlässigkeit finden, und die kann man nur mit einer Art Zusammenarbeit unter der Gemeinscahft gefunden werden.

    Meine Meinung nach, sind einige MSTS (besonders die die auf Open Rail laufen) noch brauchbar.

    Hier ein Beispiel davon:


    https://mondosimulatoferrovie.…er/locomotive-a-vapore-2/


    Die Br 01 ist von Stoney, sie ist alt, aber noch akzeptabel.


    Was denkt ihr daran?


    Ciao ALMorgan


    I know the matter by myself...

    I think the biggest problem is on the id-card... the date of birth...

    I hope you're not too bad with the brace.


    Best ALMorgan

    DRG BR06


    Pr. S10 (DRG BR17.10-12)

    Ich habe hier eine alte mesh von vor 10 Jahren (sehe Bild)


    Bay. S3/6 (ohne Windleitbleche mit Winscheide) in Länderbahnfarben (DRG BR18.4)


    Sä. XX HV (DRG BR19.0)

    Auch hier wie im Bild


    Pr. G4.2 (DRG BR53.10)

    Sehe Bild


    Bay. C3 Verbund (DRG BR53.80-81)


    Bay. Pt 2/3 (DRG BR70)

    Sehe Bild


    Pr.T11, T12, (DRG BR74.0-3, 4-13)

    Sehe Bild


    Sä. XIV HT (DRG BR75.5)

    Sä. XI HT (DRG BR94.20-21)


    Bay. Gt 2x4/4 (DRG BR96)

    Sehe Bild


    Bay. GtL 4/4 (DRG BR98.8)


    Bay. EP1 (DRG E32)

    DRG E44.5

    Bay.EG2 (DRG E70)

    Bay.EG1 (DRG E73)

    DRG E75

    Bay.EG3 (DRG E77)

    Bay.EG5 (DRG E91)


    Ueber Altbau Ellok sprechen wir in eine andere Diskussion.


    Sä. VIk (DRG BR99.64-65, 67-71)

    Sehe Bild


    Es handelt sich um Entwicklungen und Konvertirungen von MSTS, die ich im Laufe der Jahren gemach habe.

    Die sind nicht mit den aktuellen Eigenschaften von Trainz 2019 angepasst, können aber als Startpunkt neuer aktualisierten Modellen gebraucht werden.

    Wie du siehst, gibt es genug Material um in den nächsten Monaten die Trainz-Zeit zu gebrauchen.


    Ciao ALMorgan

    Hi,


    der Schorsch 18 314 oder 02 0314, die 18.3 der DB, die sächsische BR 18.0, die sächsische BR 19, die Baureihe 39 oder 22 Reko, eine Sächsische VK, eine VIK, die preusische T16.1 (Br 94.5 - 17) und die sächsische XI HT (Br 94.19-21), die BR95 gibt es bereits von SLW.

    Hach die Wunschliste ist lang.

    Interessante Optionen.

    Als Basis für die BR 19 Säch, konnte die alte Trainz Version sein, die ich damals für Trainz-Depot gemacht habe.


    Sie kann hier gefunden werden


    https://drive.google.com/file/…Arj0ekx0/view?usp=sharing


    Ciao ALMorgan